100 Jahre QV klein

Liebe Engagierte

Der Stadtrat hat gestern Sonntag an einer Sondersitzung einschneidende Massnahmen beschlossen, um die Mitarbeitenden zu schützen und die Pandemie zu bekämpfen.

Er hat von den Vorgaben des BAG (Bundesrat) und der kantonalen Gesundheitsdirektion (Zürcher RR) Kenntnis genommen. (Verbot Präsenzunterricht in allen Bildungseinrichtungen, Verbot öffentlicher und privater Veranstaltungen mit mehr als 100 Personen und nicht mehr als 50 Personen in Restaurants, Bars, Diskotheken und Nachtclubs.

Zudem hat der Stadtrat beschlossen, die von der Stadt Winterthur betriebenen öffentlichen Einrichtungen im Kultur-, Unterhaltungs- und Freizeitbereich (u.a. Museen, Bibliotheken, Sportzentren, Schwimmbäder, Turnhallen, Garderoben) für den Publikumsverkehr bis am 30. April 2020 zu schliessen.

Die Freizeitanlagen und Quartiertreffs sind deshalb bis am 30. April 2020 zu schliessen. Wir bitten euch, die notwendigen Vorkehrungen zu treffen und die Schliessung vor Ort und auf euer Internetseite zu kommunizieren.

Wir bedanken uns für das Umsetzen und Mittragen dieses nicht einfachen Entscheids. Bei Fragen erreicht ihr uns mit einer E-Mail an quartierentwicklung(at)win.ch.

Wir wünschen allen gute Gesundheit!
Eveline Wetter